Erdbeben vom 22. April: Was tun im Schadensfall? - Infoveranstaltung für Geschädigte
Montag, 9. Mai 2016, 19:30

Der Rechtsanwalt Gero Landzettel (Bürgerinitative Flecken Langwedel gegen Gasbohren) und der ehemalige Zivilrichter Gerd Landzettel (Bürgerinitiative "No Fracking" Völkersen) geben zunächst einen Überblick über die geltende Rechtslage bei Erdbebenschäden aus der Erdgasförderung. Im Anschluss erläutern sie mögliche Verfahrensabläufe für die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen und geben praktische Hilfestellung, zum Beispiel für die Formulierung eines Anspruchsschreibens an die DEA.

Alle von dem Beben betroffenen Geschädigten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Ort Langwedel, Klenke's Gasthaus